OV-Sitzung 06.01.2020

Am 06. Januar trafen sich Vorstand, Mitglieder und Gäste von Bündnis 90/Die Grünen zur ersten Sitzung des Ortsverbandes in Edenkoben.

Die Tagesordnung war kurz und übersichtlich und in der Hauptsache für den Gast der Sitzung gedacht. Der Edenkobener Stadtbürgermeister Ludwig Lintz war bei der Sitzung anwesend. Im Rahmen seines Angebotes, die Fraktionen auf den aktuellen Stand zu bringen, erläuterte Lintz welche Projekte derzeit in Edenkoben von Bedeutung sind und bearbeitet werden müssen.

Im Anschluß an die Vorstellung wurde in einer kurzen Diskussionsrunde über die Projekte gesprochen und insbesondere die Radwegesituation und die Notwendigkeit eines Verkehrskonzeptes in Edenkoben thematisiert. Für die kommenden Veranstaltungen wurden in Anschluß Termine festgelegt. Auch wurde beschlossen, dieses Jahr ein Oster- oder Sommerfest statt einem Neujahrsempfang in Edenkoben zu veranstalten.

Gegen 22.30 Uhr wurde die Sitzung vom Vorstandssprecher Peter Sanner geschlossen.

Verwandte Artikel