Pflanzen alter Obstbaumsorten in Gleisweiler

Presseinformation von Thorsten Rothgerber, (Bündnis 90/Die Grünen), Bürgermeister in Gleisweiler

Wie in den vergangenen drei Jahren erhielt die Ortsgemeinde Gleisweiler finanzielle Unterstützung zum Kauf von alten Obstbäume durch die Kreisverwaltung.

Mittlerweile wurden 28 Obstbäume, überwiegend Apfel und Birne, in den vergangenen Jahren auf der Gemarkung Gleisweiler gepflanzt. In diesem Jahr kaufte die Ortsgemeinde 7 Obstbäume, alte Hochstämme, und pflanzten sie entlang der Weinstraße, hier entstand aufgrund der Pflanzungen der vergangen Jahre eine Allee.

Die Sorten wurden von Karl Knochel ausgesucht und von Annette Strogies, Uwe Pössel und Felix Wellhausen gepflanzt.
Ortsbürgermeister Thorsten Rothgerber bedankte sich bei den Helferinnen und Helfer.

 

Verwandte Artikel